Löwen, Bären & Co. mitten in Brandenburg

Der Wildpark Johannismühle ist zu jeder Jahreszeit ein sehr beliebtes Ausflugsziel – vor allem bei Familien mit Kindern. Viele Familien, die für ein paar erlebnisreiche und erholsame Urlaubstage ins Parkhotel Schönewalde kommen, nutzen die Gelegenheit, um einen kurzen Abstecher oder auch einen Tagesausflug dorthin zu unternehmen. Wo sonst hat man schon Gelegenheit, mitten in brandenburgischen Wäldern exotische Raubkatzen, heimische Wildtiere, aber auch Polarwölfe, Braunbären und Wildpferde an einem Ort zu sehen? Über die Bundesstraßen B 115 und B 96 ist der Wildpark Johannismühle mit dem Auto aus unterschiedlichen Richtungen gut zu erreichen, und auch die Autobahnen A 10 und A 13 sind nicht weit entfernt.

Von der Wassermühle zur Großkatzen-Auffangstation

Bemerkenswert ist die wechselvolle Geschichte des Areals. Wo der Wildpark Johannismühle heute seine zahlreichen Besucher aus nah und fern erwartet, befand sich im 18. Jahrhundert ein ausgedehntes Waldgebiet, in dem man 1730 eine Wassermühle – die Johannismühle – errichtete. Noch heute sind ihre Feldstein-Fundamente auf dem Gelände des Parks zu sehen. Später wurde die Mühle abgetragen und durch ein Forsthaus ersetzt, in das gegen Ende des Zweiten Weltkrieges der Stab einer Armee der 1. Ukrainischen Front einzog. Später diente es als Jagdhaus der Oberkommandierenden der Sowjetischen Streitkräfte in Deutschland, die in dem Bereich, in dem sich heute der Wildpark Johannismühle befindet, ein Sonderjagdgebiet unterhielten. Nachdem sie sich Anfang der 1970er Jahre eine neue Datscha bauen ließen, riss man das historische Forsthaus ab. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands und dem Truppenabzug konnte das Grundstück dank privater Initiative um zusätzliche Flächen erweitert und 1994 in den heutigen Wildpark Johannismühle überführt werden.

Wildpark Johannismühle

Fütterungen, Flugvorführungen und Schlittenhundefest

Für seine Besucher hält der Wildpark Johannismühle eine Reihe von Attraktionen bereit. So können die Gäste täglich bei der Fütterung der Tiere zusehen oder Flugvorführungen mit Greifvögeln beobachten. Führungen und Kindergeburtstage auf dem Wildparkgelände sind ebenfalls möglich. Ein besonderer Höhepunkt ist das alljährliche Schlittenhundefest. Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen, Öffnungszeiten und Anfahrtswegen finden sich auf der Website des Wildparks unter http://www.wildpark-johannismuehle.de/